Gott begegnen in der Stille

Monte Tamaro (Botta)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1</div><div class='bid' style='display:none;'>36</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Monte Tamaro (Botta)

Der Alltag mit all seinen Terminen und Aufgaben hinterlässt bei vielen Menschen das Gefühl: Statt zu leben werde ich gelebt. Der geistliche Übungsweg im Alltag lädt dazu ein, in Gemeinschaft mit Anderen den eigenen Lebensalltag in den Blick zu nehmen und vor Gott zu betrachten.
Richard Häberlin,
Zu den monatlich angebotenen Abenden sind alle eingeladen. Voraussetzung ist die Bereitschaft, während etwa einer halben Stunde ein biblisches Wort in der Stille zu bewegen. Die Abende sind voneinander unabhängig und können auch einzeln besucht werden.
Gönnen Sie sich eine Stunde absolute Ruhe in Gemeinschaft von anderen Gottsuchern!

Daten:
Autor: Richard Häberlin     Bereitgestellt: 12.05.2017    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch