Li(e)smi-Kafi oder: "Die Kraft der Maschen"

Li(e)smi-Kafi<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1</div><div class='bid' style='display:none;'>1646</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Li(e)smi-Kafi

Lismi! - Lies mi! - Kafi! Diese drei Elemente bilden den Inhalt von 14-täglichen Nachmittagen, die über das Winterhalbjahr für Strickfreudige angeboten werden.
Richard Häberlin,


  • Lisme (dt. stricken): Im vergangenen Winter waren dies 41 Schals (für das Asylzentrum Kreuzlingen), 8 Pullover, 17 Paar Babyfinkli, 7 Paar Bettsocken, 70 Paar Kindersocken, 19 Mützen und 19 Decken.
  • Lies mi! (dt. lies mich!): Es wird ein kurzer Abschnitt aus der Bibel gelesen und darüber ausgetauscht. In diesem Winter stehen Frauen der Bibel im Zentrum der Betrachtungen.
  • Und natürlich wird auch der Kaffee nicht fehlen!


Eingeladen sind alle Frauen (und Männer?), die in Gemeinschaft das Wort Gottes studieren und zugleich im Stricken für Bedürftige etwas Sinnvolles machen möchten.
Angeboten werden die Nachmittage von Ingrid Häberlin und Vreni Schmitter.

Im Kirchgemeindehaus, Kirchgasse 8, 8570 Weinfelden
jeweils 14.00 bis 16.30 Uhr

Daten:
05.12.2017   Li(e)smi-Kafi
16.01.2018   Li(e)smi-Kafi
06.02.2018   Li(e)smi-Kafi
20.02.2018   Li(e)smi-Kafi
06.03.2018   Li(e)smi-Kafi
20.03.2018   Li(e)smi-Kafi
Autor: Richard Häberlin     Bereitgestellt: 30.10.2017     Besuche: 26 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch