Rückblick Herbstlager 2017

  <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>210</div><div class='bid' style='display:none;'>2077</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

62 Jugendliche und ein 10 köpfiges Leiterteam verbrachten eine tolle und abwechslungsreiche Lagerwoche in der Nähe von Cambrils, Spanien. Neben Spiel, Spass und diversen Ausflügen in der Region waren auch Andachten und Inputs rund um die Bibel und das Glaubensleben feste Programmpunkte.
Andi Battaglia,
» zur Bildergallerie

Nach einer langen aber angenehmen Busfahrt über Nacht kamen wir auf dem grossen Campingplatz „La Torre del Sol“ an. Das Gepäck wurde ausgeladen und immer vier bis sieben Jugendliche bezogen je ein Bungalow, welche sich rund um das Gemeinschafts- und Küchenzelt verteilt befanden. Das Leiterteam und die Köchinnen wurden vorgestellt und die Lagerregeln noch einmal erläutert. Und dann konnte das Lagerleben mit tollen Tagesprogrammen so richtig losgehen.
Nach einem gemeinsamen Morgenessen wurde gesungen und in Kleingruppen in der Bibel gelesen und über den Text diskutiert. Danach standen verschiedene Wahlmodule auf dem Programm. Jeder Leiter hatte einen Workshop zu einem biblischen Thema vorbereitet. Die Teilnehmenden konnten sich vor dem Camp für vier der sieben möglichen Module anmelden.
Der Rest des Tages stand zur freien Verfügung. Es warteten der schöne Sandstrand und eine tolle Infrastruktur der Campinganlage. Jeden Nachmittags boten Leiter verschiedene Aktivitäten an, welche freiwillig besucht werden konnten. Vor dem Nachtessen gab es jeweils eine freiwillige Zeit mit Bibletunes, einer App, bei welcher ein Bibeltext und weiterführende Gedanken dazu vorgelesen werden. Diese Inhalte wurden dann in kleinen Gruppen diskutiert.
Nach dem Nachtessen führte das Leiterteam durch ein abwechslungsreiches Abendprogramm.
Höhepunkte des Camps waren die Ausflüge in den Freizeitpark Port Aventura, das Canyoning und das gemeinsame Nachtessen in Cambrils für die ältesten Teilnehmenden.
Aufgrund der unsicheren politischen Situation fand der beliebte Ausflug nach Barcelona dieses Jahr nicht statt. Dafür besuchten wir den Wochenmarkt in Cambrils, was ebenfalls sehr gut ankam.

Bereits zum sechsten Mal organisierten die evangelischen Kirchgemeinden Berg und Weinfelden ein gemeinsames Herbstlager für Jugendliche. Diese Zusammenarbeit hat sich all die Jahre sehr bewährt. Auch in diesem Jahr dürfen wir dankbar und demütig auf eine gelungene und gesegnete Woche zurückblicken. Es gab so viele wertvolle und verbindende Erlebnisse, Gespräche und Begegnungen.
Weiter danken wir…
… den Freiwilligen Leitern und Köchinnen für ihren grossartigen Einsatz
… Surprise Reisen für die angenehme Zusammenarbeit
… jenen Gemeindegliedern, die das Camp im Gebet und mit guten Gedanken mittrugen
… allen Zvierispendern
… allen Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen

Auch im kommenden Jahr findet das Herbstcamp in der ersten Herbstferienwoche auf dem Campingplatz „La Torre del Sol“ statt. Anmeldungen werden ab Februar entgegengenommen.
Autor: Andi Battaglia     Bereitgestellt: 16.10.2017     Besuche: 40 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch