Richard Häberlin

Seniorennachmittag

Wohnlich Stefan<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>2336</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Der Seniorennachmittag vom 26. April ist dem Thema „Lebensqualität im Alter“ gewidmet. Zu Gast ist Pfarrer Stefan Wohnlich, Heimleiter in Wängi.
Esther Baumgartner,
Es ist nicht mehr alles möglich und doch darf das Leben schön und lebenswert bleiben! Stefan Wohnlich ist mit den „Unmöglichkeiten“ des Alters als Heimleiter bestens vertraut. Früher begleitete er ältere Menschen als Pfarrer, heute leitet er das Altersheim Neuhaus in Wängi. Als Seelsorger ist er in beiden Berufen gefragt. Wir freuen uns auf sein Berichten zu diesem Thema.
Musikalisch werden wir Klarinettenstücke hören von drei Menschen, die sich im Alter an etwas Neues gewagt haben.
Kaffee und Kuchen werden nicht fehlen und einen Fahrdienst organisiere ich gerne für Sie.
Seien Sie herzlich willkommen!

Donnerstag, 26. April 2018, um 14.00 Uhr im Kirchgemeindehaus


Baumgartner Esther
Pfarrerin
Esther Baumgartner
Kirchgasse 2
8570 Weinfelden

076 295 89 82
Bereitgestellt: 29.03.2018     Besuche: 16 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch