Richard Häberlin

Weinfelder Abendmusikzyklus

WAZ September 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>2668</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Bettagskonzert, Sonntag 16. September, um 17.15 Uhr in der evang. Kirche Weinfelden
Ausführende: Hansjörg Rechsteiner (Panflöte) und Daniel Walder (Orgel).
Auf dem Programm stehen zwei Konzerte von Antonio Vivaldi und von J.S. Bach zwei Choralvorspiele, das eine über «Wer nur den lieben Gott lässt walten» und das andere über den Choral «Nun danket alle Gott».
Daniel Walder,
Aus der Panflötensonate von Harald Genzmer hören Sie die zwei ersten Sätze und vom norwegischen Komponisten Mons Leidvin Takle zwei Orgelwerke mit den Titel: «A mighty fortress is our God» und «Dream of today». Als Abschluss erklingt vom bekannten Panflötisten Gheorghe Zamfir das Werk «Danse de la forêt».
Der Eintritt ist wie zu allen Konzerten des Zyklus frei, es wird um eine angemessene Kollekte gebeten.
Alle weiteren Angaben entnehmen Sie den aufliegenden Handzettel und der Tagespresse.
Bereitgestellt: 05.09.2018     Besuche: 21 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch