Richard Häberlin

Kirchenmusiktag

Orgelpfeiffen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>3454</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Der Thurgauer Kirchenmusiktag mit dem Motto "Komm und lobe den Herrn - in Wort und Musik" findet dieses Jahr bei uns in Weinfelden statt, und zwar am Samstag, 26. Oktober, 9.30 bis 17.00 Uhr.
Esther Baumgartner,
Der Kirchenmusiktag bringt alle zusammen, die sich mit dem Gottesdienst beschäftigen – musizierend, betend, predigend, leitend und feiernd. Am Morgen werden in verschiedenen frei wählbaren Kurzpräsentationen (Impulsen à la carte) Einblicke in vielfältige Themen rund um den Gottesdienst gegeben. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, drei solche Impulse zu besuchen. Am Nachmittag können alle aus den verschiedenen Themenbereichen ein Atelier auswählen: Orgel, Gitarre, Band, kreatives Psalmenschreiben, Liedpredigt, Singleitung, Stimmbildung klassisch und modern. Im Mittelpunkt stehen die beiden Lieder: „Komm und lobe den Herrn“ (Rückenwind Nr. 49) und „Du meine Seele, singe“ (Evang. Gesangbuch Nr. 98).

Veranstalter:
Fachstelle „Musik in der Kirche“ der Evang. Landeskirche des Kantons Thurgau, Thurgauischer Organistenverband (ThOV), Verband der evang. Kirchenchöre im Thurgau (vekt) und tecum

Eingeladen sind:
Pfarrpersonen, Mitarbeitende aller Bereiche, Katecheten/-innen, Behördenmitglieder, Organisten/-innen, Sänger/-innen, Lektoren/-innen, Kirchenmusiker/-innen, Popularmusiker/-innen, Chorleiter/-innen

Datum:
Samstag, 26. Oktober 2019, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort:
Evangelische Kirche und Kirchgemeindehaus Weinfelden

Kosten:
Fr. 30.- inklusive Stehlunch, Inkasso ab 9.00 Uhr
Die Gemeinden werden gebeten, die Kosten zurückzuerstatten.

Programm:
9.30 Uhr Begrüssung und Einführung
10.30 Uhr Impulse à la carte
12.00 Uhr Stehlunch
13.30 Uhr Ateliers
16.00 Uhr Präsentation der Ateliers

Anmeldung bis 7. Oktober mit untenstehendem Talon (inkl. Beschreibung der Ateliers):
Bereitgestellt: 03.09.2019     Besuche: 44 Monat