Richard Häberlin

Kraftort Gebet

Bild nicht vorhanden gross —  Systembild

In der Hektik des Alltags bleibt oft nur wenig Zeit, um mich ganz bewusst auf Gott auszurichten. Und doch ist gerade in dieser Zeit eine grosse Kraft verborgen.
Daniel Walder,
Darum schaffen wir in unserer Kirche einen Raum, wo wir diese Kraftquelle erleben können. Ein Ort an dem ich verweilen kann. Verschiedene Stationen laden ein, sich von Gott beschenken und stärken zu lassen. Dies auf vielfältige Art und Weise und mit allen Sinnen.

Gebet ist nicht alles.
Aber ohne Gebet ist alles nichts. (J. Hartl)


Reservier Dir eine Stunde (oder mehr…..)
Gönn Dir diese Zeit und lass Dich reich beschenken!

Untenstehend findest Du die Zeiten, wann die Kirche offen ist und was Dich zusätzlich noch erwartet.

Freitagabend, 15. November
von 19.00 bis 21.30
21.00 Uhr Abendgebet mit Lobpreis

Samstag, 16. November
von 7.00 bis 19.00 Uhr
10.00 Lobpreis mit Life-Musik
16.00 Lobpreis mit Life-Musik
19.00 liturgischer Abschluss


Bereitgestellt: 31.10.2019     Besuche: 36 Monat