Richard Häberlin

Abgesagt: Abendmusikzyklus 2020/2021

Lux aeterna 2020 A<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>4328</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Am Sonntag 25. Oktober eröffnet das Vokalensemble Cantemus die Konzertreihe 2020/2021. Das Konzert beginnt wie üblich um 17.15 Uhr in der evangelischen Kirche.
Daniel Walder,
«Lux aeterna» - Tod und Abschied, Trost, Zuversicht und Hoffnung und der Glaube an ewiges Leben in der romantischen Chormusik.
Das ist das Programm dieses vielversprechenden Konzertes. Die gross angelegte Motette «Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen» von Johannes Brahms steht thematisch im Mittelpunkt.
Ausserdem erklingen Werke von Rheinberger, Grieg, Elgar, Standford, Peter Cornelius, Ludvig Norman und Robert Pearsall.

Der Eintritt ist frei, es wird um eine angemessene Kollekte gebeten.

Das ganze Programm des neuen Zyklus finden Sie in den aufliegenden roten Faltprospekten oder auf der Homepage unter » Konzerte.

Bereitgestellt: 11.09.2020     Besuche: 57 Monat