Richard Häberlin

Trauercafé

Das Trauercafé bietet Trauernden einen geschützten Rahmen, in dem Menschen eines verbindet – der Verlust um einen geliebten Menschen. Oft fühlen sich die Trauernden mit ihrem Schicksal und ihren Gedanken und Gefühlen allein gelassen. Im Trauercafé dürfen Sie trauern, ohne allein zu sein. Sie tauschen sich aus, lernen andere Betroffene kennen, können aber auch einfach zuhören oder schweigen.
Nach einer kurzen Gesprächseinstiegsrunde hören wir einen Input zu einem Thema. Im Anschluss ist Zeit für eine geführtes Gespräch. Nach einer Abschlussrunde bleibt Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen zusammenzusitzen.
Trauercafé<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>33</div><div class='bid' style='display:none;'>2720</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

 

Leitung
Das Trauercafé wird von Esther Baumgartner, Pfarrerin und Ursi Häfner-Neubauer, Diakonische Mitarbeiterin geleitet und betreut. Es findet viermal pro Jahr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Abwechslungsweise treffen wir uns im Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, oder im Kirchgemeindehaus, Kirchgasse 8, in Weinfelden.
Termine
11.01.2019   Trauercafé
12.04.2019   Trauercafé
23.08.2019   Trauercafé
15.11.2019   Trauercafé
Kontakt
Baumgartner Esther
Pfarrerin
Esther Baumgartner
Kirchgasse 2
8570 Weinfelden

076 295 89 82
Bereitgestellt: 19.11.2018     Besuche: 16 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch