Richard Häberlin

Aktion Weihnachtspäckli



Jedes Jahr beteiligt sich unsere Kirchgemeinde an der Weihnachtspäckliaktion der christlichen Ostmission.

 

(Foto: Andi Battaglia)

 

 

Jeweils Ende November können in verschiedenen Gruppen, Religionsklassen aber auch privat als Einzelperson oder als Familienprojekt Päckli für Erwachsene und Kinder mit vorgegebenen Inhalten zusammengestellt und im im Kirchgemeindehaus abgegeben werden. Rechtzeitig zu Weihnachten erreichen diese dann bedürftige Menschen in Osteuropa.

Trotz Corona-Pandemie und Lockdown wurden im vergangenen Winter 116‘000 bedürftige Kinder und Erwachsene mit einem Weihnachtspäckli aus der Schweiz überrascht – so viele wie noch nie. Die Geschenke lösten grosse Freude und Staunen aus. Auch dieses Jahr zählt die Aktion Weihnachtspäckli auf die Hilfsbereitschaft der Schweizer Bevölkerung.
Unzählige Menschen in Osteuropa leben am Existenzminimum. Covid-19 und die damit verbundenen gesundheitlichen Beschwerden und Todesfälle, Verluste von Arbeitsplätzen, Schliessungen von Schulen und Betreuungsangeboten für Kinder haben ihnen vollends den Boden unter den Füssen weggezogen. Die Aktion Weihnachtspäckli verschafft wertvolle Lichtblicke im dunklen Alltag. Die Päckli mit Nahrungsmitteln, Süssigkeiten, Hygieneprodukten, Schul- und Spielsachen bringen Hoffnung und greifbare Hilfe.

Weitere Informationen unter » www.weihnachtspaeckli.ch/

Bringen Sie Ihr Weihnachtspäckli in der Zeit vom Freitag, 19. November bis spätestens am Mittwoch, 24. November ins Kirchgemeindehaus. Vielen Dank auch für Ihr Werben, damit diese Aktion weitere Kreise ziehen kann.

Kirchenmusiker
Daniel Walder
Hofackerstrasse 18
8570 Weinfelden

071 622 11 73

Bereitgestellt: 24.09.2021    Besuche: 51 Monat